de
Jobs

Unsere spezialisierten Experten hören Ihnen zu und teilen Ihre Geschichte mit den renommiertesten Unternehmen in Deutschland. Lassen Sie uns gemeinsam das nächste Kapitel Ihrer Karriere aufschlagen.

Aktuelle Jobs
Leistungen

Deutschlands führende Arbeitgeber vertrauen uns, wenn es darum geht, schnelle und effiziente Personallösungen zu finden, die genau auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Entdecken Sie unser breites Angebot an maßgeschneiderten Dienstleistungen und Informationsmaterialien.

Weiterlesen
Insights

Ganz gleich, ob Sie Talente suchen oder sich beruflich neu orientieren wollen, wir haben die aktuellsten Trends, Daten und Informationen, die Sie dafür benötigen.

Jetzt entdecken
Über Robert Walters Germany

Für uns ist die Personalberatung mehr als nur ein Job. Wir wissen, dass hinter jeder Karrierechance die Möglichkeit steht, das Leben von Menschen zu verändern.

Mehr erfahren

Starte deine Karriere bei uns

Werde Teil unseres globalen Teams aus kreativen Köpfen, Problemlösern und Vordenkern. Wir bieten flexible Aufstiegschancen, eine dynamische Unternehmenskultur und nationale, wie auch internationale Trainings & Schulungen.

Mehr erfahren

Steigende Nachfrage nach Finance- & Accounting-Experten

Die Besetzung von Positionen im Finanz- und Rechnungswesen in Berlin ist laut Robert Walters, einer der führenden internationalen Personalberatungen, in diesem Jahr um 43 % gestiegen. Nach einem Einstellungsstopp 2021 stocken Unternehmen ihre Belegschaft wieder auf und stellen hauptsächlich Controller und Buchhalter ein. Firmen in der Hauptstadtregion konkurrieren vor allem um Finanzexperten mit Kompetenzen im Bereich der Datenmodellierung wie Power BI und SAP. Dies sei eine Nachwirkung der Coronakrise, sagt Christian Meyer, Director bei Robert Walters in Berlin.

Controller und Buchhalter werden am häufigsten eingestellt

In diesem Jahr haben bisher 25 % mehr Unternehmen in Berlin gezielt nach Finanzexperten gesucht. Der bemerkenswerteste Anstieg konnte im 1. Quartal beobachtet werden: In diesem Zeitraum wurden im Vergleich zum Vorjahresquartal 65 % mehr Stellenangebote veröffentlicht. Laut Meyer machten die Unternehmen dort weiter, wo sie 2021 aufgehört hatten: „Inmitten von Coronakrise und Lockdowns beschränkten Firmen ihre Stellenbesetzungen auf die geschäftskritischsten Positionen. Als die Coronamaßnahmen zu Beginn 2022 gelockert wurden, nahm auch das Vertrauen wieder zu und man investierte in die Personaleinstellung. Da Buchhalter und Controller den Kern der Finanzabteilung abbilden, stieg die Nachfrage nach Experten für diese beiden Rollen erheblich. Abgesehen von diesem generellen Trend stellen wir einen besonderen Bedarf im Gastgewerbe und in der Start-up-Szene fest, wo es nach Stellenstreichungen während der Pandemie nun zu einer Erholung kommt.“

FP&A-Spezialisten sind heiß begehrt

Die Coronakrise hat vielen Unternehmen deutlich vor Augen geführt, dass eine starke Finanzplanung & -analyse (FP&A) unerlässlich ist, um Firmen durch unsichere Zeiten zu navigieren. Dies führt zu einer anhaltenden Nachfrage nach FP&A-Spezialisten. Dazu Meyer: „Viele Unternehmen wurden von der Pandemie kalt erwischt. Erst dadurch erkannten sie, dass sie Fachkräfte brauchen, die in der Lage sind, Zukunftsszenarien zu modellieren, um das Geschäft an unerwartete Situationen anzupassen. Die Nachfrage nach Experten für Finanzmodellierung war in diesem Jahr extrem hoch.“ Dementsprechend sind Fachkräfte mit Kompetenzen in der Datenmodellierung wie z. B. Power BI und SAP heißt begehrt.

Bewerbermarkt

Der Fachkräftemangel und ein Bewerbermarkt stellen Arbeitgeber vor höchst herausfordernde Bedingungen, wie Meyer erklärt: „Erfolgreiches Recruitment hängt größtenteils von der Attraktivität des Unternehmens und den Mitarbeiter-Benefits ab. Ich rate Arbeitgebern davon ab, zur Arbeitsweise von vor Corona zurückzukehren. Beispielsweise gehört die Arbeit im Homeoffice für viele heutzutage zum Standard und wird nicht mehr als Bonus gesehen. Vor allem in Berlin lieben die Leute Flexibilität. Eine Rückkehr zu alten Mustern würde wahrscheinlich dazu führen, dass auch bestehende Mitarbeiter unzufrieden werden und das Unternehmen verlassen.“

Datenquellen

Für die in diesem Artikel präsentierten Recruitmenttrends verglich Robert Walters die Anzahl der in der Region Berlin ausgeschriebenen Finance- & Accounting-Stellenangebote von Januar bis August 2022 mit dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Als Datenquelle diente Index Anzeigendaten, ein Service der index Internet und Mediaforschung GmbH, die zur index Group gehört. Index Anzeigendaten erfasst Daten von Stellenanzeigen aus Online-Jobbörsen, Unternehmenswebseiten, Zeitungen sowie Zeitschriften und bereitet diese auf.

Suchen Sie Personal im Berliner Raum?

Kontaktieren Sie gerne unsere Personalberatung in Berlin oder schreiben Sie direkt an Christian Meyer. Gerne beraten wir Sie vor Ort.

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Sie wollen Ihr Team vergrößern?
Digitale Gehaltsstudie
Aufbau und Entwicklung effizienter Teams
Kontakt aufnehmen

Sie wünschen mehr Informationen?

Christian Meyer

Director Finance & Accounting | Berlin
Telefon:  +49 30 767 5889 81

Ähnliche Artikel

Alle anzeigen

Die zukünftige Rolle von ESG im Finanzbereich

06.02.2024 – CFOs und Personalverantwortliche stehen auch im Jahr 2024 wieder vor großen Herausforderungen bei der Rekrutierung von Fachkräften. Denn nach wie vor übersteigt die Nachfrage nach Finanzfachleuten das vorhandene Angebot. Um dem entgegenzuwirken, erfordert der Einstellungsprozess einen n

Weiterlesen

Sechs Tipps: Compliance-Talente für Ihr Unternehmen gewinnen

07.09.2023 – Um erstklassige Talente im Bereich Compliance zu gewinnen und zu binden, ist die Entwicklung innovativer Strategien in der heutigen Geschäftswelt zentral. Nico Pesch, Consultant bei Robert Walters und Experte in der Rekrutierung von Compliance-Professionals, teilt wertvolle Ratschläge,

Weiterlesen

Die gefragtesten Bewerberprofile im Compliance-Umfeld

05.09.2023 – In einer Zeit steigender regulatorischer Anforderungen und zunehmender Komplexität im Compliance-Umfeld, sind Finanzdienstleister gezwungen, ihre Rekrutierungsstrategien anzupassen, um die besten Talente zu gewinnen. Nico Pesch, Senior Consultant bei Robert Walters, teilt seine Expertis

Weiterlesen

I'm Robert Walters, Du auch?

Werde Teil unseres globalen Teams aus kreativen Köpfen, Problemlösern und Vordenkern. Wir bieten flexible Aufstiegschancen, eine dynamische Unternehmenskultur und nationale, wie auch internationale Trainings & Schulungen.