de
Jobs

Unsere spezialisierten Experten hören Ihnen zu und teilen Ihre Geschichte mit den renommiertesten Unternehmen in Deutschland. Lassen Sie uns gemeinsam das nächste Kapitel Ihrer Karriere aufschlagen.

Aktuelle Jobs
Leistungen

Deutschlands führende Arbeitgeber vertrauen uns, wenn es darum geht, schnelle und effiziente Personallösungen zu finden, die genau auf ihre Anforderungen zugeschnitten sind. Entdecken Sie unser breites Angebot an maßgeschneiderten Dienstleistungen und Informationsmaterialien.

Weiterlesen
Insights

Ganz gleich, ob Sie Talente suchen oder sich beruflich neu orientieren wollen, wir haben die aktuellsten Trends, Daten und Informationen, die Sie dafür benötigen.

Jetzt entdecken
Über Robert Walters Germany

Für uns ist die Personalberatung mehr als nur ein Job. Wir wissen, dass hinter jeder Karrierechance die Möglichkeit steht, das Leben von Menschen zu verändern.

Mehr erfahren

Starte deine Karriere bei uns

Werde Teil unseres globalen Teams aus kreativen Köpfen, Problemlösern und Vordenkern. Wir bieten flexible Aufstiegschancen, eine dynamische Unternehmenskultur und nationale, wie auch internationale Trainings & Schulungen.

Mehr erfahren

Gehälter Banking & Financial Services und Recruiting-Trends im Jahr 2024

15.01.2024 – Das Banking & Financial Services-Umfeld bleibt im Jahr 2024 herausfordernd und geprägt von tiefgreifenden Veränderungen, insbesondere im Hinblick auf die digitale Transformation und gesetzliche Vorgaben. Die aktuelle Robert Walters Gehaltsstudie 2024 zeigt die Entwicklung der Gehälter in diesem Bereich und gibt einen Ausblick auf den Arbeitsmarkt im kommenden Jahr.

Aktuelle Entwicklungen im Banking & Financial Services-Recruiting für 2024

1. Fokus auf Digitalisierung und KI

Intensivierte Bemühungen, die Digitalisierung voranzutreiben und verstärkt künstliche Intelligenz einzusetzen, führen zu einer steigenden Nachfrage nach Experten in diesen Bereichen.

2. Neue Anforderungen im Versicherungsbereich

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben, wie IFRS 17, einem neuen Standard für Versicherungsverträge, der ab Januar 2023 anzuwenden ist, entstehen im Versicherungsbereich zunehmend neue Abteilungen. Dies eröffnet Chancen für Fachkräfte mit Expertise im Versicherungsrecht und -management.

3. Herausforderungen bei Steuerprofilen

Im Bereich der Steuerfachkräfte fehlt vermehrt die operative Ebene. Unternehmen suchen daher qualifizierte Steuerexperten, die auch operative Verantwortung übernehmen können und wollen.

Strategien für zukunftsorientiertes Personalmanagement

In einem Umfeld, in dem der Wettbewerb um qualifizierte Bewerber intensiv ist, spielen bestimmte Strategien im Bereich zukunftsorientiertes Personalmanagement eine entscheidende Rolle:

1. Verzicht auf Deutschkenntnisse in bestimmten Bereichen

Es kann vorteilhaft sein, in bestimmten Fällen auf Deutschkenntnisse zu verzichten, um den Talentpool zu erweitern. Besonders in Bereichen wie Risikomanagement, Compliance und IT, in denen internationale Standards vorherrschen, sind Englischkenntnisse oft ausreichend. Dies gilt ebenso für Positionen im Investment Banking, auf Kapitalmärkten und in der Beratungs- sowie Wirtschaftsprüfung, wo Englisch die Arbeitssprache ist.

2. Effiziente Einstellungsprozesse und Exit-Interviews

Im Banking & Financial Services-Sektor sind schnelle und effiziente Einstellungsprozesse entscheidend, um talentierte Fachkräfte in Bereichen wie Risikomanagement, Compliance und Finanzanalyse zu gewinnen. Gleichzeitig bieten Exit-Interviews wertvolle Einblicke in Verbesserungsmöglichkeiten und helfen, das Engagement und die Zufriedenheit der Mitarbeiter zu steigern.

3. Flexibilität in Arbeitszeit und -platzgestaltung

Angesichts des schnellen Wandels im Finanzsektor und der zunehmenden Digitalisierung schätzen Bewerber Flexibilität bei der Arbeitszeit und -platzgestaltung. Flexible Arbeitsmodelle, wie Homeoffice-Optionen und variable Arbeitszeiten, sind besonders attraktiv für Fachkräfte in Bereichen wie Finanzanalyse, Portfoliomanagement und digitale Finanzdienstleistungen.

Wenn auch Sie auf der Suche nach geeigneten Professionals im Banking & Financial Services-Bereich sind, so reichen Sie uns gerne Ihre Stellenbeschreibung ein und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung, um Sie bei Ihrer Suche zu unterstützen.

Perspektiven für Bewerber im Financial Services-Umfeld

Im Finanzdienstleistungsumfeld stehen Bewerbern weiterhin viele Chancen und Möglichkeiten offen. Besonders vorteilhaft ist es für Talente, die einen klaren und durchdachten beruflichen Werdegang vorweisen können, da häufige Jobwechsel von Arbeitgebern eher ungern gesehen werden. Darüber hinaus werden Zertifikate und Weiterbildungen, wie der Chartered Financial Analyst (CFA) im Bereich Investment Management oder eine Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter oder Aktuar, nach wie vor positiv bewertet.

Um Ihre Erfolgschancen bei der Bewerbung zu erhöhen, ist es ratsam, den Zeitpunkt Ihrer Bewerbung strategisch optimal zu wählen: Berücksichtigen Sie Faktoren wie die Auszahlung von Boni und das Ende des Geschäftsjahres in Ihrem Zielunternehmen. Diese Zeiträume können oft günstige Gelegenheiten bieten, da Unternehmen zu diesen Zeitpunkten häufig neue Positionen schaffen oder vakante Stellen neu besetzen.

Gehaltsentwicklungen im Finanzsektor 2024

Die Gehälter in Banking & Financial Services befinden sich bereits auf einem hohen Niveau, dennoch sind moderate Steigerungen zu erwarten. Laut Robert Walters Gehaltsstudie werden 66% der Unternehmen im Jahr 2024 eine Gehaltserhöhung zahlen. Insbesondere Fachkräfte aus der Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsbranche verzeichnen signifikante Gehaltssteigerungen. Fachkräfte mit etwa 3 Jahren Berufserfahrung verdienen bereits beachtliche Gehälter von 85.000 € und mehr.

Die Nachfrage nach bestimmten Fachprofilen ist ebenfalls besonders hoch, was sich auch in den Gehaltsdaten der Robert Walters Gehaltsstudie widerspiegelt. Experten im Risk Management oder Risk Controlling können mit einer Gehaltssteigerung von 5,6 % rechnen, während Rollen im Regulatory Reporting 10 % mehr Gehalt erwarten können.

Sollten Sie Interesse an weiteren spannenden Markt- und Gehaltsentwicklungen haben, gelangen Sie hier zu unserer aktuellen Gehaltsstudie.

Teilen auf

Das könnte Sie ebenfalls interessieren

Gehaltsstudie
Kontakt aufnehmen

Sie wünschen mehr Informationen?

Digitale Gehaltsstudie 2024

Verschaffen Sie sich einen umfassenden Einblick in die Gehalts- und Arbeitsmarkttrends Ihrer Branche.

Weitere Inhalte

Alle ansehen

Bonuszahlungen binden Mitarbeitende

Die aktuelle Gehaltsstudie von Robert Walters, an der mehr als 500 Fach- und Führungskräfte in Deutschland teilgenommen haben, beleuchtet, wie überhöhte Gehaltserwartungen und der Wunsch nach attraktiven Bonuszahlungen die Personalstrategien von Unternehmen beeinflussen. Während 67 % der Führungskrä

Weiterlesen

Sieben Tipps für den Start in eine Führungsposition

Erwägen Sie den Schritt in eine Führungsposition oder wurden dafür vorgeschlagen? Dieser bedeutende Karriereschritt bringt umfassende Veränderungen und Herausforderungen mit sich. Bevor Sie diesen Weg einschlagen, sollten Sie sich einige wesentliche Fragen stellen, um zu klären, ob die Rolle wirklic

Weiterlesen

Robert Walters verstärkt sein IT-Team in Hamburg

11.03.2024 – Die Personalberatung Robert Walters baut ihr Team am Hamburger Standort aus, um den IT-Bereich nachhaltig zu stärken. Der Neuzugang Arne Fietz erweitert mit seinem spezialisierten Fachwissen die Dienstleistungspalette des Unternehmens im IT-Segment. Arne Fietz verantwortet den Bereich T

Weiterlesen

I'm Robert Walters, Du auch?

Werde Teil unseres globalen Teams aus kreativen Köpfen, Problemlösern und Vordenkern. Wir bieten flexible Aufstiegschancen, eine dynamische Unternehmenskultur und nationale, wie auch internationale Trainings & Schulungen.