IT Recruitment jetzt auch in Hamburg

Hamburg, 11. September 2018. IT & Digitalisierung sind das dominierende Thema auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Dies spiegelt sich auch im Stellenanzeigenvolumen wider: Die Anzahl der Stellenanzeigen ist 2018 im Bereich Informationstechnologie um 37,58 % gestiegen*.  

Robert Walters Deutschland, eine der führenden Personalberatungen mit Sitz in Düsseldorf, Frankfurt und Hamburg, trägt diesem Trend Rechnung. Seit September vermittelt die Niederlassung in Hamburg neben Fach- und Führungskräften für das Finanz- und Rechnungswesen auch IT Professionals an Unternehmen. Der IT-Bereich in der Hansestadt wird von Robin Zugehör geleitet, der bereits im IT Sales bei Microsoft und einem Schweizer SaaS-Anbieter tätig war. 

Thomas Hoffmann, Director Robert Walters Hamburg, meint: „IT Security, Cloud-Technologien und die Vernetzung von Geschäftsprozessen werden auch für viele mittelständische Unternehmen immer wichtiger. Die anhaltend gute Wirtschaftslage der Unternehmen ermöglicht es ihnen, in Wachstum und Digitalisierung zu investieren.“

In der Folge steigt der Bedarf an IT-Experten, auch in Hamburg. Aufgrund des Fachkräftemangels ist es für Unternehmen jedoch zunehmend schwer, passende Mitarbeiter zu finden. Insbesondere Bewerber wie etwa System Engineers in den Bereichen IT Infrastructure & Network sowie IT Security werden in Hamburg verstärkt gesucht.

Robin Zugehör, Senior Consultant IT bei Robert Walters in Hamburg, fügt hinzu: „Es gibt aktuell mehr offene Stellen als Bewerber und die Situation wird sich in den kommenden Jahren auch nicht entspannen. Dies liegt daran, dass es zu wenig IT-Absolventen gibt und nicht wenige der Absolventen ins Ausland gehen, weil es dort bessere Technologien und Weiterentwicklungsmöglichkeiten gibt.“

Zahlreiche Headhunter aus Großbritannien und den Niederlanden haben den Bedarf an IT-Spezialisten bei den Hamburger Unternehmen bereits erkannt und unterstützen sie von ihren Büros im Ausland aus. Problematisch sind hier aber mitunter fehlende Sprachkenntnisse sowie unzureichende lokale Marktkenntnisse sowie auch der fehlende persönliche Kontakt.

Darüber hinaus fehlt manchen Unternehmen das IT-Know-how, sodass sie ihren Personalbedarf und das IT-Bewerberprofil gar nicht genau definieren und daher passgenaue Stellenausschreibungen nicht formulieren können.

Insbesondere im IT Recruiting sollten Unternehmen daher mit Personalberatungen zusammenarbeiten, die über ausreichend IT-Erfahrung und Ansprechpartner vor Ort verfügen, die über die Marktverhältnisse vor Ort Bescheid wissen und vor allem die IT aus eigener Berufserfahrung kennen und das IT Recruitment beherrschen.

Robert Walters ist als eine der international führenden Personalberatungen spezialisiert auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften auf allen Managementebenen. In Deutschland besetzen wir Positionen in Festanstellung sowie auf Interimsbasis in den Bereichen Accounting & Finance, Banking & Financial Services, Information Technology, Legal sowie Sales & Digital Marketing. Robert Walters wurde im Jahr 1985 gegründet und ist heute international in 28 Ländern vertreten.

*Quelle: Anzeigenindex 10.09.2018. Vergleich Anzahl der deutschlandweiten Stellenanzeigen im Bereich Informationstechnologie 01.01.2017–30.06.2017 vs. 01.01.2018–30.06.2018. 

–  Ende –

Kontakt:
Maren Schneider – Marketing Managerin Deutschland & Schweiz
T: +49 69 9203 840 022
E: maren.schneider@robertwalters.com 

Kontakt 

Read more »