So werden Sie CFO vor Ihrem 30. Geburtstag

Hande Bostan-Caruso Robert Walters

Die Tätigkeit als CFO ist der Traum vieler junger Finanzexperten – und dann am besten so früh wie möglich. In Deutschland sind knapp 9 % aller CFOs unter dreißig Jahren – davon 75 % männlich und 25 % weiblich.

Hande Bostan-Caruso, Senior Recruitment Managerin bei Robert Walters, hat für Sie fünf wichtige Schritte zusammengestellt, wie Sie Ihrem Traum näher kommen können. Natürlich führen viele Wege nach Rom: Was für Sie der beste Weg ist, hängt auch von Ihrer persönlichen Situation und Ihren Präferenzen ab. Dennoch gibt es ein paar Schritte, die grundsätzlich hilfreich sind.

1. Gehen Sie Ihre Karriere aktiv an

„Der Weg an die Spitze ist kein Zuckerschlecken. Stellen Sie sicher, dass Sie frühzeitig das benötigte Wissen und die wichtigsten Kompetenzen erwerben. Führen Sie deutlich Ihre Ziele vor Augen und wie Sie das Ganze erreichen wollen. Überlegen Sie sich, wie Sie Ihre einzigartigen Talente optimal einsetzen können, um einen Mehrwert zum Unternehmen beizutragen und somit positiv auf sich aufmerksam zu machen. Auch Ihre Entwicklungspunkte sollten Sie nicht außer Acht lassen und lernen, wie Sie damit umgehen können.

Führen Sie regelmäßig Gespräche mit Ihren Vorgesetzten oder nehmen Sie einen Mentor zur Hand. Sprechen Sie über Ihre Qualifikationen und Fähigkeiten und darüber, wo Sie in fünf Jahren stehen möchten. Auch kann der Austausch zwischen Sparringpartnern und Kollegen in derselben Position helfen, um voneinander zu lernen. Sollten Sie ein Team führen, ist es auch wichtig, Feedback von Mitarbeitern einzuholen. Trauen Sie sich, Ihre Komfortzone zu verlassen. Das gibt Ihrer persönlichen und professionellen Entwicklung einen Push.“

2. Go the extra mile

„In den ersten Jahren Ihrer Karriere ist es sinnvoll, eine Zertifizierung abzuschließen, beispielsweise zum (internationalen) Bilanzbuchhalter IHK, Certified Public Accountant (CPA), Certified Internal Auditor, Certified Financial Analyst (CFA) oder zum Controller IHK. Das trennt die Spreu vom Weizen, weil es Sie von anderen unterscheidet. Es zeigt Ihre Ambitionen, Ihren Ehrgeiz und untermauert zugleich Ihre Belastbarkeit, sodass man Ihnen die Position als CFO bereits in jungen Jahren zutraut. Ein super Nebeneffekt: Der neue Titel hilft Ihnen bei der Gehaltsverhandlung. Laut unserer Gehaltsstudie verdient 2022 ein CFO mit drei bis sieben Jahren Erfahrung im Durchschnitt ein Jahresbruttogehalt zwischen 120.000 und 200.000 Euro – im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von 20 %. Mit acht bis fünfzehn Jahren Erfahrung liegen wir bereits bei 150.000 bis 350.000 Euro, was eine Steigerung von 15–30 % im Vorjahresvergleich aufweist.

Neben Zertifizierungen und Ihrer Berufserfahrung, können Sie Ihr Profil durch eine proaktive Haltung schärfen. Versuchen Sie die aktuellen Entwicklungen inner- und außerhalb des Unternehmens im Blick zu haben, sowohl auf lokaler als auch internationaler Ebene. Zeigen Sie Interesse an Kollegen aus anderen Abteilungen. Es wird Sie überraschen, wie viele Informationen Sie dadurch gewinnen. Auf Ihre Aufgaben sollten Sie einen kritischen Blick werfen und herausfinden, wie man diese optimieren kann. Stellen Sie sicher, dass Ihre Projekte einen tatsächlichen Mehrwert bieten und vergewissern Sie sich, dass Ihre Vorgesetzten sehen, dass Sie diese Extrameilen gehen. Auch können Sie positiv auf sich aufmerksam machen, indem Sie sich innerhalb Ihres Unternehmens engagieren: Sie könnten z. B. Mitglied bei verschiedenen Gremien werden oder neue Kollegen coachen. Ergreifen Sie die Chancen und heben Sie sich aus der Masse hervor.“

3. Werden Sie die rechte Hand eines CFOs

„In einem klein- bis mittelständischen Unternehmen hat man die besten Chancen vor dem 30. Geburtstag eine Position als CFO zu ergattern. Daher ist es empfehlenswert, in einem solchen Unternehmen bereits früh Berufserfahrung zu sammeln. Als rechte Hand des dortigen CFOs lernt man am besten, sich in solch eine Position hineinzuversetzen. So erfahren Sie, wie er oder sie denkt und handelt und welche Auswirkungen Entscheidungen auf das Unternehmen haben. Dabei werden Sie auch bei Großprojekten involviert und erwerben auf Unternehmensebene vertiefte Kenntnisse im internen und externen Rechnungswesen, Controlling und Finanzwesen. So können Sie wichtige Skills bereits im Voraus entwickeln. Vielleicht erkennen Sie auch schon, welche Art von CFO Sie bald sein wollen: Sind Sie eher risikoscheu und gehen alles gemächlich an oder sind Sie stets auf der Suche nach Innovationen und neuen Prozessen? Bevorzugen Sie eine operative oder eine eher strategische Rolle? Das sind wertvolle Einblicke.“

4. Entwickeln Sie ein breites Spektrum an Finanzkenntnissen

„Ein breites Spektrum an Wissen und Erfahrung innerhalb des Finanzbereichs des Unternehmens ist von entscheidender Bedeutung. Erfahrungen in den Bereichen Accounting, Reporting und Controlling statten Sie unter anderem mit den Tools aus, die Sie für eine Stelle als CFO benötigen. Ohne ein breites Spektrum an Wissen wird es schwierig, als Endverantwortlicher für die Finanzen zu agieren.“

5. Netzwerken Sie mit den richtigen Leuten

„Vitamin B ist bekanntlich nicht mehr wegzudenken. Vernetzen Sie sich mit den richtigen Leuten, egal ob off- oder online. Über soziale Netzwerke wie Linkedin oder Xing können Sie sich mit Gleichgesinnten austauschen und sich über Arbeitsmarktentwicklungen auf dem neuesten Stand halten. Machen Sie auch auf sich aufmerksam, indem Sie Beiträge mit Ihrem Netzwerk oder in entsprechenden Finance-Gruppen teilen. Umso mehr Sie als Finanzexperte wahrgenommen werden und im Gedächtnis bleiben, desto eher denkt man an Sie, wenn mal eine Position frei wird.

Auch die Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Personalberater Ihres Vertrauens kann Ihrer Karriere einen Boost geben. Wenn dieser über Ihre Wünsche und Bedürfnisse informiert ist, kann er Sie über sinnvolle weitere Schritte beraten und Ihnen die richtigen Vakanzen anbieten. Auch wenn Sie gerade nicht aktiv auf der Suche nach einem neuen Arbeitgeber sind, kann es sich lohnen sich hin und wieder über seine Karrierepläne auszutauschen. Denn das Schöne ist, dass Sie bei einem persönlichen Kontakt im Kopf bleiben, wenn er oder sie den perfekten Job für Sie findet.“

Weitere Informationen

Ist eine Stelle als CFO auch Ihr großes Karriereziel und Sie möchten sich darüber austauschen, wie Sie dieses Ziel am besten erreichen? Kontaktieren Sie gerne direkt Hande Bostan-Caruso.

Werfen Sie auch einen Blick auf unsere Stellenangebote im Finanzbereich.

Wie verändert sich die Finanzwelt? In unserer Studie „The Future of the Finance Function" erhalten Sie spannende Insights.

Veröffentlicht am 27. Mai 2022.

future-of-the-finance-function-e-book
»
Karriere bei Robert Walters

Arbeiten bei
Robert Walters

»
Blauer Pfeil

Kostenlose Job-Alerts erhalten

»
Lila und pinke Punkte

Verdienen Sie genug?

»
Straße mit Auto und Bäumen

Weiterempfehlen und Prämie verdienen

»

Aktuelle Stellenangebote