Recruitment-Trends der weltweit führenden Städte im Bereich Finanzdienstleistung

E-Book kostenlos herunterladen

discussing-project

Wie entwickelt sich die deutsche Finanzdienstleistungsbranche? Nach wie vor sind in erster Linie New York und London maßgeblich in der Branche. Jedoch gewinnen wichtige Akteure in der APAC-Region zunehmend an Dynamik. Was bedeutet dies für den deutschen Markt und insbesondere für Frankfurt? Entstehen aufgrund der Auswirkungen der Pandemie neue Aufgabenbereiche oder sind neue Qualifikationen gefragt?  Die deutsche Finanzdienstleistungsbranche verzeichnete im vergangenen halben Jahr ein unverändert hohes Anzeigenvolumen – verglichen zur vorherigen Periode wurden sogar 37 % mehr Positionen veröffentlicht. Auch 52 % der Fach- und Führungskräfte im Bereich Banking & Financial Services würden dieses Jahr einen Jobwechsel in Betracht ziehen, wenn sie ein attraktives Stellenangebot bekämen.

In unserem E-Book „Hiring Trends In The World's Leading Financial Services Cities“ befassen wir uns mit acht weltweit führenden Städten im Bereich Finanzdienstleistung. Wir geben Ihnen einen Überblick über Recruitment-Trends, die nachgefragten Qualifikationen und Fachkräfte sowie einen Ausblick unserer Recruitment-Experten auf die kommenden 12 Monate. 

In dieser Studie erhalten Sie ausführliche Daten für:

  • Frankfurt
  • London
  • New York
  • Tokio
  • Singapur
  • Paris
  • Sydney
  • Hong Kong

Kontaktieren Sie uns

»

Recruiting-Tipps

»
»