9 %* Gehaltssteigerung für Credit Risk Manager in 2018

gehaltssteigerung-credit-risk-manager

Die jährliche Gehaltsstudie von Robert Walters verzeichnet für Fachkräfte im Bank- und Finanzdienstleistungssektor erhöhte Gehälter, wobei Compliance- und Revisionsexperten die größte Steigerung verbuchten.

  • Credit Risk Manager erwarten die größten Gehaltssteigerungen von durchschnittlich bis zu 9 %*
  • Compliance Professionals erwarten durchschnittliche Gehaltssteigerungen von 4 %*
  • Hohe Bewerbernachfrage in den Bereichen Compliance, Risikomanagement, Rechnungsprüfung und Steuern*
  • Gehalt und Zusatzleistungen sowie ein interessantes Tagesgeschäft sind die wichtigsten Faktoren für die Zufriedenheit am Arbeitsplatz von Banking & Financial Services Professionals*
  • 75 %* der Professionals erwarten 2018 einen Bonus von ihrem Arbeitgeber

Im Bank- und Finanzdienstleistungssektor werden immer häufiger hochspezialisierte Fachkräfte benötigt. So suchen Unternehmen 2018 vor allem Experten für Bereiche wie 4.0 Big Data. Zudem sind aufgrund der aktuellen Gesetzgebung Spezialisten im Bereich Wirtschaftsprüfung, Risikomanagement, Accounting sowie Compliance und Meldewesen sehr gefragt.

Fachkräfte, die zweisprachig sind und fließend Deutsch und Englisch beherrschen, waren besonders begehrt. Dasselbe gilt für Bewerber mit ausgeprägten IT-Kenntnissen.

Da insbesondere auf dem mittleren Berufserfahrungslevel von einem Bewerbermangel auszugehen ist, müssen Arbeitgeber konkurrenzfähige Gehälter, eine strukturierte Karriereplanung und eine gute Work-Life-Balance anbieten, wenn sie sich die besten Nachwuchskräfte sichern wollen.

Nick Dunnett, Managing Director Deutschland & Schweiz, kommentiert:
„2018 wird der Brexit die Recruitment-Aktivitäten im Bank- und Finanzwesen beeinflussen. Bereits seit Ende 2017 erhöhte sich die Nachfrage nach erfahrenen Berufseinsteigern in den Bereichen Revision, Risikomanagement und Compliance.“

*Alle Angaben stammen aus Robert-Walters-Untersuchungen (Gehaltsstudie 2018).

Whitepaper downloaden

Gehaltsstudie 2018
bestellen

Read more »