Robert Walters PLC - 2. Quartalsbericht, endend am 30. Juni 2016

Finanzielle und operative Ergebnisse

  • Anstieg des Net-Fee-Incomes der Gruppe um 16 %.
  • 69 % des Net-Fee-Incomes der Gruppe wurde vom Business außerhalb der UK generiert.
  • Die stärksten Wachstumsraten verzeichnen wir im asiatischpazifischen Raum und Kontinentaleuropa.
  • Asien-Pazifik, die größte Region innerhalb der Gruppe, stärkt die Marktposition durch einen Zuwachs des Net-Fee-Incomes um  14 % weiter aus.
    • Japan, Indonesien, Neuseeland, Taiwan und Thailand lieferten Rekordergebnisse.
    • Neue Standorteröffnung auf den Philippienen.
    • Südostasiens Präsenz ist die stärkste im Bereich der Personalvermittlung und deckt nun Singapur, Malaysia, Thailand, Vietnam, Indonesien und die Philippienen ab.
    • Australien zeigt gute Fortschritte und konnte eine deutliche Marktverbesserung des Net-Fee-Incomes verzeichnen.
  • UK Net-Fee-Income Anstieg um 7 %.
    • Solide Resultate trotz unsicheres Umfeld, mit einer besonders starken Performance von Resource Solutions.
  • Anstieg des Net-Fee-Incomes in Europa um 37 %.
    • Starkes Quartal durch gute Performance innerhalb aller Regionen.
    • Sechs Länder haben einen Überschuss des Net-Fee-Incomes von 20 % erwirtschaftet.
  • Mitarbeiteranzahl beträgt 2.902 (31. März 2016: 2.944).
  • Starke Bilanzaufstellung mit einem Nettocashflow von GBP 8,7 Mio. am 30. Juni 2016 (30. Juni 2015: GBP 14,8 Mio.).

Robert Walters, Chief Executive, kommentiert:

„Die Gruppe hat im zweiten Quartal eine gute Performance, mit einem Zuwachs des Net-Fee-Incomes von 16 % im Vorjahresvergleich, abgelegt. Dabei haben der asiatischpazifische Raum und Kontinentaleuropa die stärkste Performance verzeichnet.

Unabhängig von den wirtschaftlichen Gegebenheiten, sehen wir – dank unserem global diversifiziertem Business, unserer robusten Bilanz und den unterschiedlichen Umsatzquellen aus permanenten, temporären sowie outsorucing Recruitment – zuversichtlich in die Zukunft und stellen gleichzeitig sicher, dass wir mit dieser Mischung des Recrutings in einem guten Ausgangspunkt für potentielle weitere Wachstumsmöglichkeiten sind."

Die Gruppe wird den Halbjahresbericht endend am 30. Juni 2016 am 28. Juli 2016 veröffentlichen.

–  Ende –

Weitere Informationen:

Robert Walters plc                                                          +44 20 7379 3333
Robert Walters, Chief Executive
Alan Bannatyne, Chief Financial Officer

Newgate Communications                                          +44 20 7680 6550
Steffan  Williams
Madeleine Palmstierna

Robert Walters
Investoren

Read more »